Förderverein St. Nikolaus Heuthen e.V.

Geschichte der St.-Nikolaus-Kirche Heuthen

Die St.-Nikolaus-Kirche in Heuthen gehört zu den schönsten barocken Dorfkirchen auf dem Eichsfeld. Schon beim Betreten des Gotteshauses wird der Besucher gefangen genommen von der Pracht und Harmonie. Das Zusammenspiel von Hoch- und Nebenaltären, der Stuckatur und den Fresken laden zum Verweilen und Gebet ein.

Die heute zu bewundernde Kirche ist das Ergebnis der Anstrengungen der gesamten Pfarrgemeinde in der Mitte des 18. Jahrhunderts.

Entstehung, Ausstattung und kirchliches Leben in und um die Kirche werden in der Broschüre behandelt, die zum Tag des offenen Denkmals 2013 vorgestellt wurde.

Sie ist über den lokalen Buchhandel sowie in Heuthen in der St. Nikolaus Kirche und der Bäckerei Hünermund erhältlich.

Sie können sich aber auch gern per E-Mail: kontakt@foerderverein-heuthen.de melden.

Gern senden wir Ihnen ein Exemplar per Post zu.

Förderverein St. Nikolaus Heuthen e.V. 2017